17 seltsame Autos, die die Franzosen tatsächlich versucht haben, zu verkaufen

16 – RENAULT CLIO V6

17 seltsame autos die 10

Manchmal versuchen die Franzosen, uns seltsame Autos zu verkaufen, die an der Oberfläche völlig (naja, meistens) normal erscheinen. Das heißt, bis wir ein wenig tiefer in die Geschichte eines bestimmten Modells graben. Der Clio V6 entstand aus der Asche des berüchtigten Renault 5 Sport. Dieses Originalfahrzeug wurde Anfang bis Mitte der achtziger Jahre als Rallyefahrzeug entwickelt, obwohl auch ein Straßenmodell verkauft wurde. Es war eine klassisch und äußerlich seltsame französische Schöpfung. Denn wer wollte sonst noch einen Hochleistungs-Schrägheck mit Turbo-Heckantrieb machen? Ja, ich sagte „Heckantrieb“. Niemand, das kann ich Ihnen sagen.

Der 5 Sport verschwand im Nebel der Zeit, bis dieser raumzeitliche Witwenmacher im Jahr 2001 erschien und die triumphale Rückkehr der Art markierte. Diesmal war die Seltsamkeit noch raffinierter, auch wenn wir sie nicht sehen können. Nun, wir können die Seitenöffnungen sehen, die wie die Warp-Gonzellen vom Raumschiff Enterprise aussehen, aber das ist auch schon alles. Doch unter all dem Glanz verbirgt sich nicht nur ein Hinterrad-Fahr-Layout, sondern auch ein Mid-Engine-Layout. Also ja, Sie können auf der Oberseite des Motors in Ihrem „Performance“ Schrägheck sitzen. Spaß, Spaß…