42 wirklich nützliche Reinigungstipps für dein Auto, die dir deine Werkstatt verheimlicht

Seien wir mal ehrlich, niemand fährt gerne in einem Mülleimer umher. Nichts ist besser als ein gepflegtes Fahrzeug, das dich in einer sauberen und gepflegten Umgebung von Punkt A nach Punkt B bringt. Aber dein Auto sauber zu halten, ist kompliziert und teuer und erfordert viel Zeit und Energie.

- Anzeigen -

Nun, wie das Sprichwort sagt, lasst uns intelligenter arbeiten, nicht härter. Wir haben die besten Tipps gefunden, um dein Auto jederzeit sauber zu halten, ohne stundenlang putzen zu müssen oder dir deinen Rücken zu brechen.

Schaumbürsten für Lüftungsöffnungen

Lüftungsöffnungen müssen sauber gehalten werden. Du weißt nie, wann jemand mit einer Stauballergie in dein Auto kommt und einen Niesanfall bekommt. Außerdem ist es einfach nicht gesund, diesen ganzen Staub einzuatmen. Gehe zu deinem nächsten Baumarkt und kaufe eine billige, kleine Schaumbürste. Jetzt kannst du diese Lüftungsöffnungen reinigen und dein Auto riecht wieder frisch.

Zahnbürste

Wenn du dein Auto detailliert reinigen möchtest, benötigst du nicht unbedingt all diese ausgefallenen Werkzeuge und Sets. Alles, was du wirklich brauchst, ist eine Zahnbürste und ein bisschen Moxie, gemischt mit Muskelkraft. Die Borsten in der Zahnbürste graben sich tief in Spalten und holen diesen Schmutz heraus. Genau das passiert, wenn du deine Zähne putzt, du weißt also, dass diese Bürste ihre Aufgabe erfüllt.

- Anzeigen -

Entdecke auf den folgenden Seiten die weiteren Tipps, die die Reinigung deines Autos erheblich erleichtern.

Prev1 of 20
- Anzeigen -