42 wirklich nützliche Reinigungstipps für dein Auto, die dir deine Werkstatt verheimlicht

42 wirklich nützliche Reinigungstipps für dein Auto, die dir deine Werkstatt verheimlicht

Seien wir mal ehrlich, niemand fährt gerne in einem Mülleimer umher. Nichts ist besser als ein gepflegtes Fahrzeug, das dich in einer sauberen und gepflegten Umgebung von Punkt A nach Punkt B bringt. Aber dein Auto sauber zu halten, ist kompliziert und teuer und erfordert viel Zeit und Energie.

Nun, wie das Sprichwort sagt, lasst uns intelligenter arbeiten, nicht härter. Wir haben die besten Tipps gefunden, um dein Auto jederzeit sauber zu halten, ohne stundenlang putzen zu müssen oder dir deinen Rücken zu brechen.

DIY Scheibenreinigungsflüssigkeit

Scheibenreinigungsflüssigkeit ist sehr einfach herzustellen, wenn du sie im Notfall brauchst – besonders in den heißen, trockenen und staubigen Sommermonaten. Alles, was du tun musst, ist drei Tassen Getreidealkohol und vier Tassen Wasser miteinander zu mischen und zwei Teelöffel Geschirrspülmittel hinzuzufügen. Bewahre es in einer leeren Flasche auf, falls du im Notfall keine Scheibenreinigungsflüssigkeit findest.

40 really useful cleaning hacks 07

Reinige die Getränkehalter mit einer alten Socke, einem Reisebecher und Windex

Erinnerst du dich daran, als du 2014 in deinem Getränkehalter Cola verschüttet hast? Nun, wahrscheinlich ist der Fleck immer noch da. Jetzt kannst du diesen Becherhalter wieder schön und sauber machen. Alles, was du tun musst, ist eine Tasse zu nehmen, eine Socke darüber zu ziehen und diese mit einem Bündel Windex zu besprühen. Stelle die Tasse mit dem Socken nach unten in den Getränkehalter, drehe ihn herum und heben ihn wieder hoch. Jetzt sollte der Getränkehalter wieder sauber sein.

40 really useful cleaning hacks 25

Entdecke auf den folgenden Seiten die weiteren Tipps, die die Reinigung deines Autos erheblich erleichtern.

Page 1 of 20
NEXT