[Bilder] Das Paar dachte, dass sie ein Baby bekommen. Ehemann fällt in Ohnmacht, als Ärzte ihm sagen, was es ist

[Bilder] Das Paar dachte, dass sie ein Baby bekommen. Ehemann fällt in Ohnmacht, als Ärzte ihm sagen, was es ist

Die Geburt

Nia Tolbert brachte im Jahr 2015 ein wunderschönes Paar identischer Zwillinge namens Riley und Alexander zur Welt. Wenn du mitgezählt hast, sind die Tolbert’s jetzt eine fünfköpfige Familie. Sowohl Nia als auch Robert waren sich einig, dass ihre Familie groß genug war. Der Haushalt wurde sehr hektisch, drei kleine Jungen liefen herum und zerstörten alles, was ihnen im Weg stand.

Aber Nia und Robert sind das perfekte Team und haben es geschafft, die Dinge in Ordnung zu halten und alle ihre Kinder gleichermaßen zu lieben.

das paar dachte dass sie 05

Genug

Die Tolberts, jetzt eine fünfköpfige Familie, hatten ein volles Haus mit ihren Söhnen. Laut Nia und Robert hatten sie das Gefühl, dass ihre Familie groß genug war und sie wollten keine weiteren Kinder mehr haben.

Aber wie wir alle wissen, funktionieren Pläne nicht immer wie geplant. Das Paar kümmerte sich gut um die drei Kinder. Sie dachten erst, dass es schwierig ist ein Kind großzuziehen, dann stellten sie aber schnell fest, dass Zwillinge doppelt so chaotisch waren. Aber das war noch nicht alles, was die Tolberts erwartete…

das paar dachte dass sie 06

Überraschung

In einer überraschenden Wendung im Jahr 2017 stellte Nia fest, dass sie zum dritten Mal unerwartet schwanger war. Die Schwangerschaft war nicht geplant, aber sowohl Nia als auch Robert sagten, dass es Gottes Plan gewesen sein muss, und bereiteten sich darauf vor. Trotzdem freute sich die Familie darauf, ein neues Mitglied zu begrüßen.

Die ganze Familie war aufgeregt, diesmal in der Hoffnung, dass sie ein kleines Mädchen begrüßen würden (zumindest die Eltern hofften es. Die kleinen Jungen wünschten sich einen Bruder).

das paar dachte dass sie 07

Merkwürdig

Von Anfang an wusste Nia, dass etwas an dieser Schwangerschaft anders war. Sie wusste es von Anfang an. Nachdem sie bereits zwei Schwangerschaften erlebt hatte, konnte sie fühlen, dass etwas nicht dasselbe war.

Sie fühlte es sowohl physisch als auch emotional. Nia betete, dass das, was sie fühlte, bedeutete, dass sie ein Mädchen bekommen würde. Es wäre schön, nach all den Söhnen eine Tochter in der Familie zu haben. Aber das war nicht ganz der Fall … wie sich bald herausstellte.

das paar dachte dass sie 08

Page 2 of 15
PREVNEXT