Die ersten siebenlinge der welt - schau sie dir 20 jahre später an

Die ersten siebenlinge der welt – schau sie dir 20 jahre später an

Zwillinge, Drillinge oder sogar Vierlinge zu bekommen, ist ein aufregendes Ereignis – wenn auch nicht selten. Es besteht zweifellos eine große Unsicherheit inmitten der Aufregung und der Freude, wenn ein Paar herausfindet, dass sie eine Mehrfachgeburt erwarten. Aber was passiert, wenn sie herausfinden, dass sie bald sieben Babys auf die Welt bringen werden? Das hört sich vielleicht unvorstellbar an, aber genau das haben das junge Paar Kenny und Bobbi Mccaughey erlebt.

Obwohl sie nur versuchten, ein weiteres Baby neben ihrer erstgeborenen Tochter zu bekommen, bekamen sie die Überraschung ihres Lebens! Es ist wirklich unvergesslich, wie die McCaughey-Siebenlinge ihre prekären ersten Lebensmonate überstanden haben, um Geschichte zu schreiben. Du darfst diese erstaunliche Geschichte über die ersten überlebenden Siebenlinge der Welt nicht verpassen.

die ersten siebenlinge der welt f

1. Unerwartet erwartet

Dieses junge Paar aus Iowa, Kenny und Bobbi McCaughey, hofften, ihre Familie vergrößern zu können, als sie zu einem Routinebesuch im Rahmen einer kürzlich begonnenen Fruchtbarkeitsbehandlung zum Arzt gingen. Aber mitten im Ultraschall entdeckten die Ärzte etwas Besonderes in Bobbis Leib.

Es war nicht ein einziger Embryo auf dem Bildschirm, sondern SIEBEN! Zwillinge oder andere Formen von Mehrlingsschwangerschaften sind bei Frauen nach Fruchtbarkeitsbehandlungen recht häufig, Siebenlinge sind jedoch äußerst selten. Angesichts der Umstände stand das Paar außerdem vor einer schwierigen Entscheidung, die für Bobbi und die Babys Leben oder Tod bedeuten könnte.

die ersten siebenlinge der welt 01

Page 1 of 40
NEXT