Mutter hört den Arzt Momente nach der Geburt nach Luft schnappen und ist schockiert

Mutter hört den Arzt Momente nach der Geburt nach Luft schnappen und ist schockiert

Das Ehepaar Kevin und Nicole Barattini träumte davon, eine gemeinsame Familie zu gründen, aber nach vielen erfolglosen Versuchen, ein Baby zu bekommen, bekamen sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmte. Nach einem Arztbesuch veränderte sich alles.

Probleme schwanger zu werden

Nach jahrelangen erfolglosen Versuchen hatten Kevin und Nicole Schwierigkeiten, ihr erstes Kind zu bekommen. Ohne positive Ergebnisse schien ihr Traum, eine Familie zu gründen, immer weiter in den Hintergrund zu rücken. Bis etwas völlig Unerwartetes passierte und ihr Leben für immer veränderte.

mutter hort den arzt 01

Eine große Familie

Lianna und Shaun leben mit ihren fünf Kindern in East Moriches im Bundesstaat New York. Im Alter von nur 37 bzw. 40 Jahren begann das Ehepaar schon in jungen Jahren, eine Familie großzuziehen, und sie wussten immer, dass sie dazu bestimmt waren, Eltern einer großen Familie zu sein. Als Lianna erneut schwanger wurde, lag das nicht daran, dass sie mit ihrem sechsten Kind die Familie vergrößern wollte. Tatsächlich sollte dies eine völlig andere Schwangerschaft sein, da das Kind, das sie jetzt trug, überhaupt nicht ihr eigenes war.

mutter hort den arzt 02

Eine gute Tat

Als Lianna hörte, dass ihre Freunde Nicole und Kevin Barattini nicht schwanger werden konnten, meldete sie sich freiwillig als Leihmutter. Lianna entschied sich für diese selbstlose Tat, um dem Paar zu helfen, ihre Träume von der Gründung einer Familie zu erfüllen. Dies würde sich sehr von der Suche nach eine Ersatzmutter unterscheiden, da dies bis zur Geburt eine Trennung voneinander erfordern würde. In diesem Fall könnten die Paare, die eine enge Freundschaft pflegen, über alles informiert werden und auf jedem Schritt des Weges anwesend sein.

mutter hort den arzt 03

Nette Besuche

Durch den regelmäßigen Kontakt konnten die Paare alle Arztbesuche gemeinsam unternehmen und die Entwicklung der Schwangerschaft überprüfen. Dr. Richard Klein, der Geburtshelfer, genoss sogar die Untersuchungen und beschrieb sie als „so viel Spaß“. Anstatt nur zwei Eltern für den Neugeborenen zu begeistern, waren vier Personen im Raum, die alle ihre Freude und Gebete für ein gesundes Kind teilten. Im Juli 2016 kamen beide Paare zum wichtigsten Termin, der bestätigen würde, ob der Embryo erfolgreich gepflanzt worden war oder nicht.

mutter hort den arzt 04

Eine schreckliche Spannung

Als er die Nachrichten hörte, war dies zweifellos eine nervenaufreibende Erfahrung für beide Paare, hauptsächlich aber für die Barattinis, die für ihr erstes Baby beteten. Die Fives waren an regelmäßige Arztbesuche gewöhnt und haben diesen Prozess bereits fünfmal mit ihren eigenen Schwangerschaften durchlaufen. Trotzdem beteten sie für ein positives Ergebnis für ihre Freunde und wollten nichts mehr, als ihnen helfen zu können.

mutter hort den arzt 05

Page 1 of 14
NEXT