Teenager bemerkten ein Mädchen mit “Vater“, das sich seltsam verhielt; sie folgen ihr, weil sie wussten etwas war falsch

Teenager bemerkten ein Mädchen mit “Vater“, das sich seltsam verhielt; sie folgen ihr, weil sie wussten etwas war falsch

Ein normaler Tag

Es war nur eine weitere Nacht im spontanen Skatepark auf dem Parkplatz gewesen. Vier junge Erwachsene übten ihre Tricks in einer Tiefgarage und hatten viel Spaß. Es wurde jedoch spät, und die vier kanadischen Jungs mussten bald nach Haus gehen.

Als sie jedoch von der Tiefgarage auftauchten, wurden sie durch einen verdächtigen Anblick draußen eingestellt.

teenager bemerkten ein madchen mit 01

Nicht mehr so normal

Ein sichtlich trauriges junges Mädchen sowie zwei viel ältere Jungs hatten sich ihren Weg über das Gras zur Tiefgarage gemacht. Einer der Männer zog den ungeordneten Teenager ziemlich kraftvoll. Am Anfang schlenderte er hinter ihr her, aber er schien zu erkennen, dass sie Gesellschaft hatten.

Das allein reichte nicht aus, um Misstrauen zu wecken, bis sie etwas anderes in Bezug auf das Mädchen beobachteten.

teenager bemerkten ein madchen mit 02

Das Schreien

In Übereinstimmung mit einem von vielen Skateboardern, „Sie schrie und schrie“, sagte Carsyn Wright: „Sie wollte einfach nur weg.“ Das allein reichte aus, um misstrauen in den Herzen der Jungen zu wecken. Die vier Teenager stellten ihren Fokus auf die Männer und konfrontierten sie und wollten eine Erklärung.

Was war hier los?

teenager bemerkten ein madchen mit 03

Die perfekte Erklärung

Der größere der beiden Männer erklärte den besorgten Jungen, dass er ihr Vater sei. Vielleicht hatte er sie beim Trinken gefunden und sie war noch nicht alt genug oder etwas ähnliches, und die Jungs traten zurück. Das Mädchen hat weder um Hilfe gebeten, noch widersprach es den Worten des Mannes, also ließen sie es los.

Etwas fühlte sich aber nicht richtig an.

teenager bemerkten ein madchen mit 04

Verfolgen Sie den Rest der Geschichte auf der nächsten Seite

Page 1 of 12
NEXT